Privat — aktiv werden

Jeder Ein­zel­ne kann viel bewir­ken. Auch als Pri­vat­per­son könnt ihr jede Men­ge Müll ver­mei­den. Es gilt: Ein­fach los­le­gen! Wir haben jede Men­ge Tipps für euch zusam­men­ge­stellt, die ihr in eurem All­tag aus­pro­bie­ren und, wenn sie euch gefal­len, umset­zen könnt. Ihr wer­det sehen, ein­mal ange­fan­gen, fin­det ihr immer neue Mög­lich­kei­ten, Müll zu ver­mei­den und gewohn­te Pro­duk­te durch unver­pack­te oder selbst­ge­macht Alter­na­ti­ven zu erset­zen und ihr wer­det fest­stel­len, dass ihr vie­les eigent­lich gar nicht braucht. Nutzt auch eure Stim­me als Kon­su­men­ten. Sprecht Händ­ler dar­auf an, dass ihr kei­nen Müll pro­du­zie­ren und eure Waren ger­ne unver­packt kau­fen möch­tet.

Wie wer­det ihr in eurem All­tag zur Zero Was­te Hel­din oder zum Zero Was­te Hel­den?

Zero Was­te Hel­din­nen und Hel­den bemü­hen sich zu Hau­se und in ihrem All­tag dar­um, nach und nach weni­ger Müll zu ver­mei­den und ent­wi­ckeln immer neue Ide­en, wie sie dem Ziel Zero Was­te näher kom­men. Außer­dem tra­gen die Hel­din­nen und Hel­den die Zero Was­te Ide­en in die Welt hin­aus.

Wenn du dein Enga­ge­ment als Zero Was­te Held tei­len und auch ande­re zum Müll ver­mei­den inspi­rie­ren möch­test, dann pos­te ein Foto mit dei­nem Lieb­lings-Zero Was­te Gegen­stand auf Face­book, schrei­be ein paar Wor­te zu dei­nem Enga­ge­ment und ver­wen­de den Hash­tag #zero­wa­s­te­hel­din oder #zero­wa­s­te­held. Wenn du die Zero Was­te Hel­den Sei­te ver­linkst, tei­len wir dein Foto auf unse­re Hel­den-Sei­te. 🙂

Tipps für die Küche

Tipps fürs Bad

Tipps für müll­frei­es Ein­kau­fen

Müll­frei mit Baby

Tipps für die Rei­se

Tipps für die Schu­le

Websites

Hier fin­det ihr eine Aus­wahl an guten Web­sites und Blogs

Bücher

Infor­ma­ti­ve Bücher für einen müll­frei­en All­tag

Apps

Bestimm­te Apps hel­fen euch beim Zero Was­te Ein­kauf

Videos

Unter­halt­sa­me und infor­ma­ti­ve Vide­os zum The­ma Zero Was­te